Blog Weihnachtsgeschenke die Bindung stärken

7 Ideen für Weihnachts-Geschenke die die Bindung stärken!

Eine gute Bindung stärkt Kinder in ihrer Resilienz, also ihrem “inneren seelischen Schutzpanzer”, der ihnen die Kraft im Leben verleiht, Niederlagen, Leid und Krisen psychisch gesund überstehen zu können.

Hier findet ihr unsere Ideen für Familien-Geschenke, die die Bindung stärken!

1) Familien-Fotobuch

Das Buch kann über einen vergangenen Urlaub sein aber auch über die Babyzeit oder das vergangene Jahr. Schaut es gemeinsam an und erinnert euch an gemeinsame Erlebnisse.

2) Familien-Spiel

Ein großer Hit bei uns sind kooperative Brettspiele. Also Spiele, bei denen alle zusammen an einem Strang ziehen müssen, um gemeinsam zu gewinnen. Besonders cool finden wir “Schnappt Hubi” und  nachdem die Kinder älter werden haben wir wieder nach einem kooperativen Familienspiel gesucht und schenken dieses Jahr “Die Abendteuer des Robin Hood”. Wir sind schon sehr gespannt und freuen uns auf Weihnachten! 😊

3) Familien-Film

Was ist euer Lieblings-Familien-Film?

4) Gutschein für Familien-Ausflug

Dies mag ein “Themen-Park” sein, ein Ausflug in eine Therme, einen Tierpark, etc.

5) Buch über Familien-Wanderungen, – Ausflüge oder -Unternehmungen in eurer Umgebung

Damit könnt ihr dann das ganze Jahr coole Ausflüge planen!

6) Geschenke, die emotionale Gesundheit stärken und die gemeinsames Lernen in den Vordergrund stellen

Die Gfühlis® in unserer GEFÜHLEHELDEN Zone  helfen Kindern dabei, ihre eigenen Gefühle lenken zu lernen. Euch erwartet eine Anleitung für gemeinsame Lernzeit über Gefühle – ein wichtiger positiver Gegenpol zu der Auszeit als Strafe (Mehr dazu hier). In der GEFÜHLEHELDEN Zone entstehen spannende und hilfreiche Gespräche über Gefühle, Gedanken und Verhalten!

Viel Freude beim gemeinsamen Lernen über Gefühle!

7) Ein (online) Familien-Kurs

Lernt gemeinsam eine neue Fähigkeit!

In unserem Resilienz-Kurs für Familien, dem GEDANKENHELDEN Kurs, lernen Kinder gemeinsam mit ihren Eltern, mehr über unser Gehirn, unsere Gedanken und Gefühle und lernen, wie sie „schwere Beschützergefühle“ in „leichte Starkmacher-Gefühle“ umlenken können. Sie lernen den Wutvulkan und den Sorgenberg kennen, lernen den Umgang mit „Starren-Denker-Fallen“ und wie sie es schaffen, ihr eigenes „Helden-Hirn“ einzuschalten! Bei Interesse tragt euch gerne in unsere Warteliste zum Kurs hier ein!

Was wollt ihr gerne gemeinsam lernen?

Liebe Grüße und eine wunderschöne Adventszeit!

Kathrin & das SUPERHELDENKIDS Team

Gesunde Persönlichkeitsentwicklung zu unterstützen, beeinflusst lebenslang Gesundheit und Erfolg!

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner