Gehirnbasierte Kommunikation mit Kindern

Deine Schatzkiste für mehr Kooperation und Leichtigkeit im Alltag mit Kindern!

Gehirnbasierte Kommunikation Erwachsene Kind

Teilnahmebescheinigung
Nach Abschluss erhältst du eine Teilnahmebescheinigung als PDF

Online Kurs
Dieses Produkt beinhaltet
einen online Kurs

Was ist gehirnbasierte Kommunikation?

  • Es ist ein, auf neurowissenschaftlichen Erkenntnissen basiertes, Kommunikationstraining.

  • Die gehirnbasierte Kommunikation lehrt zu erkennen, aus welchem Gehirn-Bereich Kinder gerade handeln.

  • Sie hilft „gehirn-gerecht“ mit Kindern zu kommunizieren, z.B. um Kooperation und sozial-emotionale Kompetenzen zu stärken.

  • Die Fortbildung stärkt Wissen über sich selbst

In der Fortbildung findest du heraus

  • wie unser Gehirn, Gefühle, Gedanken und Verhalten zusammenhängen
  • warum sich Kinder (und Erwachsene) verhalten wie sie sich verhalten
  • was Kommunikations-Blockaden auslöst und wie du sie erfolgreich umgehen und auflösen kannst
  • wie du es schaffst, eine (Ver-) Bindung zu deinem Gegenüber herzustellen, die Kooperation und Interaktion stärkt

Teilnehmer*innen Stimmen

Ablauf

Wartesaal

BALD GEHT’S LOS!

  • Du holst dir den Kurs ab, indem du deinen Zugangscode aktivierst
  • Im Warteraum des Kurses findest du die erste Information

LIVE Kick-Off

ÜBERBLICK

  • Begrüßung
  • Führung durch die Akademie
  • Einlösen des Zugangscodes, falls noch nicht durchgeführt

(ca. 30 Minuten)

Selbstlern-Module

WISSEN

  • Kenntnisse über Resilienz, unser Gehirn und Kommunikation im eigenen Tempo ausbauen
  • Neues Wissen in der Praxis ausprobieren und üben
  • Selbstreflexion

Wenn alle Module abgeschlossen sind, erhältst du dein Zertifikat!

Teilnehmer*innen Stimmen

Die Sprache der Sicherheit ist ein magisches Praxistool! Herzliche Dank für die vielen Aha Momente und Impulse und Inspirationen!
CLAUDIA
Kindheitspädagogin BA, Erzieherin
Jeder der mit Menschen zu tun hat, sollte an dieser Fortbildung teilnehmen!
Janina Beering
Erzieherin
Eine der gewinnbringendsten Online-Fortbildungen, die ich bisher besucht habe. Herzlichen Dank dafür!
Kathrin Pharion
Schulsozialarbeiterin
Was ich an dieser Fobi schön finde, ist, dass sie Lücken schließt. Einmal schließt sie Wissenslücken und dann bringt sie vieles, was Fachkräfte bereits wissen in einen Zusammenhang, der sofort verständlich und praktisch anwendbar ist – Jackpot!
Silhouette Kopf Mann
Matthias Passon
Fachberatung alltagsintegrierte Sprachbildung und Sprachförderung in Kitas

Module Überblick

Modul 1

Einführung Gehirn-Model

  • Was ist Resilienz?
  • Das 3-teilige Gehirn-Model der Emotionen
  • Wie stärken wir Kinder in ihrer Resilienz durch die richtige Kommunikation?

Modul 2

Gehirnbasierte Kommunikation

  • Arten der Kommunikation
  • Kommunikations-muster / Selbstreflexion
  • Praktische Übungen

Modul 3

Herausforderndes Verhalten

  • Wahrnehmung
  • Umgang
  • Prävention
  • Praktische Kommunikations-Übungen

Module im Detail

MODUL 1 im Detail

In Modul 1 lernen wir das 3-teilige Gehirn-Models der Emotionen näher kennen und lernen, wie Erwachsene das Verhalten von Kindern positiv leiten und begleiten können, um Kooperation und sozial-emotionale Kompetenzen auszubauen.

MODUL 2 im Detail

Modul 2 beleuchtet unterschiedliche Arten der Gehirnbasierten Kommunikation, insbesondere die „Sprache der Sicherheit“, die "Taschenlampe im Gehirn" und das "Bild im Kopf". Lerne "Reptilien-Hirn-Auslöser" kennen und Wege um diese zu umgehen. Dich erwarten viele praktische Übungen!

MODUL 3 im Detail

Umgang mit eigenen "Reptilien-Hirn-Auslösern" und wie es gelingt, auch in herausfordernden Situationen gehirnbasierte Kommunikation erfolgreich zu nutzen. Wir beleuchten unsere Wahrnehmung von „herausforderndem Verhalten“ und wie es uns gelingt, Kinder zu unterstützen, um wieder zu Impulskontrolle und Teilnahmebereitschaft zu finden.

Weitere verfügbare Aufbau-Module

Gehirnbasierte Kommunikation Aufbaumodul Elterngespräche (Onlinekurs)

Elterngespräche in der Kita

  • Kommunikation mit System
  • Strategie und Methoden für herausfordernde Situationen
  • Ressourcenorientierte Elterngespräche

weitere Teilnehmer*innen Stimmen

Ich bin total begeistert! Ganz herzlichen Dank!
Sarah Borgmann
Studentin Kindheitspädagogik
Diese Fortbildung sollten möglichst viele pädagogische Fachkräfte und Eltern besuchen, damit sie das Verhalten ihrer Kinder, aber auch ihr eigenes, besser verstehen und somit auch besser unterstützen können.
Sonja Liebsch
Fachberatung im Bundesprogramm "Sprach-Kita - Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist"
Uns wurde viel Handwerkszeug an die Hand gegeben, um in Krippe und Kiga auf einzelne Kinder einzugehen und deren Handeln besser verstehen zu lernen. Ich kann diese Fortbildung vollstens und wenn möglich sogar als Teamfortbildung empfehlen
Yvonne Logemann
Erzieherin
Die Begeisterung über die Fortbildung hält nun seit Wochen bei uns an und wir arbeiten intensiv mit den Inhalten weiter.
Silhouette Kopf Frau
Carola Rittner
Fachberatung im Bundesprogramm Sprach-Kitas

Deine Kursleitung

Foto Dr. Kathrin Mikan

Dr. Kathrin Mikan

Mag.rer.nat. Klinische- & Entwicklungspsychologie
PhD Kognitive Neuropsychologie Co-Gründerin

Kathrin hat viele Jahre Erfahrung in der Arbeit mit Kindern, Familien und Fachkräften, unter anderem als leitende Psychologin einer Station in einer Eltern-Kind-Klinik sowie als Psychologin in einer interdisziplinären Frühförderstelle. Sie forschte und lehrte an verschiedenen internationalen Universitäten in den Bereichen Entwicklungspsychologie und Gehirnforschung.

In der Fortbildung Gehirnbasierte Kommunikation mit Kindern vereint sie ihr Wissen über unser Gehirn, Ergebnisse aus Resilienz- und Trauma-Forschung und Kommunikationsmethoden mit ihrer praktischen Erfahrung mit Kindern.

Anmelden zur Warteliste
Gehirnbasierte Kommunikation mit Kindern





Warenkorb
Kind riecht an Blume

Schnupperkurs Gehirnbasierte Kommunikation

Lerne jetzt, wie dir das Wissen über unser Gehirn in der Kommunikation mit Kindern hilft.

Nur bis  29.4.2024 um 15:30!

Einführung in die gehirnbasierte Kommunikation

Melde dich jetzt für eins unserer kostenlosen Seminare

am 12.9.2023 um 14:30,

oder

am 14.9.2023 um 19:30

an!